Springen Sie direkt

Sie befinden sich hier:
  • Home

Datenschutz

Lieber Nutzer,
der LV legt großen Wert auf einen sachgerechten Umgang mit personenbezogenen Daten und die Wahrung des geltenden Datenschutzrechts. Anhand dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten wir von Ihnen für eine Bereitstellung unserer Internetdienste benötigen und wie Sie die Nutzung unserer Dienste durch die freiwillige Angabe weiterer Daten optimieren können.
Unter Berücksichtigung des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen werden wir Ihre Daten nur mit Ihrer Zustimmung und entsprechend dieser Datenschutzerklärung nutzen. Dazu müssen Sie Ihr Einverständnis durch eine Markierung im vorgesehenen Feld der Registrierungsmaske bestätigen.

1. Automatische Datenerhebung beim Besuch unserer Internetseiten
Bei jedem Besuch unserer Internetseiten erheben wir die zum Betrieb unseres Angebots notwendigen technischen Daten. Dazu zählen insbesondere die allgemeinen Informationen über die von Ihnen verwendete Software, die IP-Adresse ihres Rechners und die Dauer ihres Besuchs. Diese Daten sind unpersönlich und die Speicherung ist zeitlich begrenzt.

2. Benötigte Daten bei Registrierung
Einige unserer Leistungen können wir nur registrierten Nutzern zur Verfügung stellen. Im Falle einer Registrierung erbitten wir von Ihnen Daten, die für die entsprechende Leistung erforderlich sind. Dabei kann es sich je nach Leistung um die folgenden persönlichen Daten handeln:
E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift, Land, Geburtsdatum, Kennzeichen/Codierung für den Bezug eines Produktes des LV Kundennummer
Bei einzelnen Produkten kann gegebenenfalls die Erhebung weiterer Daten erforderlich sein. Die jeweils notwendigen Daten sind im Registrierungsverfahren mit einem Stern (*) gekennzeichnet.

3. Verwendung dieser Daten
Die zur Registrierung erhobenen Daten verwenden wir dazu, Ihnen die ausgewählten Leistungen zur Verfügung zu stellen. Nach Ihrer Zustimmung im Registrierungsverfahren speichern und nutzen wir diese Daten solange Sie als Nutzer registriert sind. Ohne diese Zustimmung ist es uns nicht möglich, Ihnen die registrierungspflichtigen Leistungen zur Verfügung stellen. Im Zweifel sehen wir ihre widerrufliche Zustimmung in der Preisgabe der notwendigen Registrierungsdaten durch Sie.

4. Erweiterte Datenerhebung
Über die erforderlichen Daten hinaus können Sie uns freiwillig weitere Daten zur Verfügung stellen. Diese Daten nutzen wir dann insbesondere zur Verbesserung Ihrer individuellen Betreuung und Information. Schon die Bereitstellung dieser Daten Ihrerseits verstehen wir Einverständniserklärung zu dieser Nutzung, die durch Sie jederzeit ohne Begründung widerruflich ist.

Das Internetangebot des LV umfasst auch Leistungen, die nur in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen erbracht werden können. Für diese Leistungen kann es erforderlich sein, Ihre Daten auch unseren Partnern mitzuteilen. Diese werden von uns nur zu einer Verwendung befugt, die im Zusammenhang mit der Leistung steht. Auf Ihren Wusch informieren wir Sie selbstverständlich jederzeit gerne über die ggf. beabsichtigte Weiterleitung Ihrer Daten. Um dieser Weiterleitung Ihrer Daten an unsere Partner entgegenzutreten, können sie ihr erklärtes Einverständnis jederzeit ohne Begründung widerrufen.

5. Datenauswertung
Während Ihrer Nutzung unserer registrierungsbedürftigen Leistungen erheben wir zur Gestaltung unserer Angebote, zur werblichen Zwecken, zur Marktforschung und zur Optimierung Ihrer Nutzungsmöglichkeiten, Daten über Ihr Nutzungsverhalten und führen dazu Analysen durch. Diese Analysen werden pseudonymisiert durchgeführt, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre persönlichen Daten möglich sind. Auch bezüglich dieser Erhebung und Nutzung Ihrer Daten können Sie ein erklärtes Einverständnis jederzeit frei widerrufen.

6. Cookies

Für eine optimale Bereitstellung unserer Leistung verwenden wir sessionsbezogene Cookies. Dies sind Textdateien, die in Ihrem temporären Speicher abgelegt werden, um Ihnen eine möglichst umfassende Funktionstüchtigkeit der Internetleistung zu ermöglichen. Diese Cookies verlieren nach Verlassen der Internetseite wieder Ihre Gültigkeit. Bei einer generellen Deaktivierung von Cookies müssen Sie damit rechnen, dass Sie nicht alle Funktionen unseres Internetangebots abrufen können.

7. Auskunftsrecht
Die erteilten oder verweigerten Einwilligungen werden von uns stets protokolliert. Auf Ihr Verlangen sind wir gerne bereit, Ihnen vollständige Auskunft über ihre Einwilligung und die bei uns gespeicherten Daten zu erteilen.

8. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung nachträglich zu ändern. Diese Änderungen werden wir Ihnen dann per E-Mail zusenden. Sollten sie mit diesen Änderungen nicht einverstanden sein, können Sie den Änderungen innerhalb von zwei Wochen widersprechen. Jedenfalls bis zu diesem Zeitpunkt bleibt die alte Datenschutzerklärung wirksam.